viadukt in herausfordernden Zeiten

Im Rahmen der Corona-Pandemie wurde auch viadukt vor neue Herausforderungen gestellt. Durch die Schulschließungen konnten unsere ergänzenden Bildungsanagebote vorerst nicht wie gewohnt an unseren Kooperationsschulen umgesetzt werden. Da unsere Zielgruppe oft nur einen eingeschränkten Zugang zu digitalen Medien und der Großteil weder PC noch Drucker zur Verfügung hat, haben wir vielen Schüler*innen Lernpakete zusammengestellt und ihnen nach Hause gesandt. Unsere Lehrkräfte kommunizieren mit ihnen per Telefon und E-Mail, beantworten Nachfragen, korrigieren Schreibaufgaben und schicken bei Bedarf weitere Materialien. Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen und erleben dankbare Schüler*innen, die sich wahrscheinlich noch nie so sehr nach der Schule gesehnt haben, wie in diesen Tagen.

 

Erfolgreiche Pilotphase der

#klAsseStart! - Vorklasse Abendschule

Im Schuljahr 2018/19 hatte viadukt in Kooperation mit der Wilhelm-Merton-Schule erstmalig eine „Vorklasse" zur Abendhaupt- und Abendrealschule initiiert. Hintergrund war eine steigende Anzahl an jungen Erwachsenen, die die erforderlichen Kenntnisse für die Aufnahme in eine der beiden Abendschulen noch nicht mitbrachten und für die bisher keine schulische Alternative bestand. Im Rahmen der Vorbereitungsklassen bieten wir bis zum nächsten Aufnahmetest zum folgenden Schulhalbjahr Unterricht in den Fächern Deutsch als Zweitsprache, Mathematik und schulischem Lernen an. Für die Abendrealschule konnten wir zusätzlich Englisch sowie eine sprachsensible Einführung in die Naturwissenschaften ermöglichen.

Darüber hinaus werden die Klassen sozialpädagogisch betreut und in privaten Anliegen, zur beruflichen Orientierung und zu Anschlussperspektiven beraten. 

Wir freuen uns sehr, dass wir bisher 25 junge Menschen bei ihrem Ziel, einen Schulabschluss zu erreichen, unterstützen konnten.